Kommunikations-Strategie

Inhalt

Kommunikations-Profis haben es mit vielfältigen Zielgruppen zu tun.

Wichtige Netzwerke zeichnen sich durch individuelles Eigenleben und hohe Eigendynamik aus.

Dialoge erfordern deshalb den routinierten Einsatz professioneller klassischer PR-Maßnahmen wie beispielsweise Presse- und Medienarbeit – und mehr: strategisch betriebene Online-Medien und Social Media-Kanäle.

In diesem Band “Kommunikations-Strategie” erhalten Leserinnen und Leser – kurz und knapp vorgetragen – die dazu erforderlichen Analyse-Methoden, Kommunikations-Tools und Crossmedialen Strategien.

Basis des Verfahrens zur Entwicklung von Kommunikations-Konzepten, das in diesem Buch vermittelt wird, sind bewährte Analyse- und Konzeptions-Werkzeuge, die renommierte Wissenschaftler und Kommunikations-Experten entwickelt und in vielen empirischen Untersuchungen genutzt haben.

Der Autor hat diese kreativen »Tools« für die Anwendung in der Kommunikations-Beratungspraxis weiterentwickelt. Die verschiedenen, in der Folge vorgestellten Anwendungs-Modelle, Case Stories und grafischen Umsetzungen sind aufgrund langjähriger Beratungstätigkeit und eigener Studien erstellt worden.

Die wichtigsten Werkzeuge, die Leserinnen und Leser hier bald kennen lernen werden, wurden von renommierten Sozialwissenschaftlern und Psychologen im »Department of Social Relations« an der Harvard University erfunden.

Dabei zeigte sich, dass Teams, die mit dem Instrument arbeiten, gegenüber »klassisch« arbeitender Konkurrenz eine ganze Reihe handfester Vorteile genießen, von denen hier einige aufgelistet sein sollen:

  • Schnelles Erfassen der Problem-Konstellation in komplexen Kommunikations-Situationen
  • Schnelles Einarbeiten in neue Aufgabenfelder aufgrund einer steilen Lernkurve
  • Zügige Entwicklung neuer Kommunikations-Kompetenzen in bisher »unbeackerten« Branchenfeldern
  • Schnelles Entwickeln von erfolgsträchtigen Lösungen in Krisensituationen

Fazit:

Das Instrument begünstigt innovative und kreative Lösungen, wenn es im Kommunikations-Research oder als Orientierungs-Instrument bei Kommunikations-Studien eingesetzt wird.

 

Paperback (8.99 Euro):

ISBN-13: 978-3981488258

 

Über den Autor

Heinz W. Droste ist seit Jahrzehnten als Entwickler und Umsetzer von Kommunikations-Strategien tätig.

Seine Klienten stammen vor allem aus der Wirtschaft.

Bei den Themen gesellschaftlicher Risiken, Energie- und Gesundheits-Politik unterstützt er darüber hinaus auch Institutionen und Verbände.

Schwerpunkte seiner Projekte liegen bei der Diskussion und der Akzeptanz von Innovations-Prozessen und von technologischem Wandel.

Neben seiner Projekttätigkeit engagiert sich Droste regelmäßig bei Forschungs-Projekten. Deren Ergebnisse veröffentlicht er in Form von Fach- und Sachbüchern sowie Artikeln.

Er steht in regelmäßigem intellektuellen Austausch mit renommierten, internationalen Fachwissenschaftler aus der Soziologie und der Wissenschafts-Philosophie.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen